CIBA Vision Erweiterung Eurologistik I

Deutschland | 2001–2002

Bauherr: CIBA Vision GmbH
Leistungs­phasen (HOAI): 1–9
Fläche (BGF): 4.190 m²

Ciba Vision gehört zu den führenden Unternehmen in Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Kontaktlinsen und Kontaktlinsenpflegemitteln.

 

Für den Standort Großwallstadt wurde im Jahr 2000 eine Erweiterung vorgesehen. Aus einem Wettbewerb ging unser Büro als Sieger hervor und wurde mit der Umsetzung beauftragt.

 

Als erster von 3 Bauabschnitten wurde der bestehende Logistikbereich der CIBA Vision GmbH um eine Logistikhalle mit Bürotrakt erweitert.

 

Als reiner Industriebau ist die Logistikhalle bewusst schlicht und zurückhaltend gestaltet. Von dem Bestandsgebäude durch einen flachen Zwischenbau abgesetzt, steht sie als klarer Kubus mit einer Außenhaut aus Aluminium-Paneelen mit horizontalen Fensterbänder.

 

 

Die Konstruktion aus Betonfertigteilen erlaubt eine schnelle Montage und ermöglicht eine problemlose Erweiterung und Aufstockung.

Die Fassade aus vorgefertigten Elementen ist einfach zu montieren und für Erweiterungszwecke wieder zu demontieren.